Gehölzrückschnitt Frühjahr 2018

Wesentliche Informationen zum Projekt im Überblick

 
WORUM es geht
Gehölzrückschnitt
 
WEM Sie helfen
Naturpflege
 
WO Sie helfen
Münster
 
WANN und wie häufig Sie sich einbringen können
Start: 30.01.2018

Gehölzrückschnitt an Kleingewässern in Münster und Umgebung; das Freistellen der Kleingewässer ist erforderlich, um genügend Licht und Wärme für die Entwicklung gefährdeter Amphibienarten in den Gewässern zu ermöglichen

NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V
Westfalenstr. 490
48165 Münster

Tel.: 02501-97194-33
Fax: 02501 97194-38

https://www.nabu-station.de