Geflüchtete in Arbeit bringen

Wesentliche Informationen zum Projekt im Überblick

 
WORUM es geht
Geflüchteten die Chance auf einen Arbeitseinstieg geben
 
WEM Sie helfen
Geflüchteten
 
WO Sie helfen
Münster / Münsterland
 
WANN und wie häufig Sie sich einbringen können
Start: 31.03.2022
 
WIEVIELE Helfer werden benötigt?
10

Bereits seit einigen Jahren begleiten wir als Team der Stiftung Bürger für Münster Geflüchtete und unterstützen sie dabei, sich in Münster zurecht zu finden.

Ziel dieses Projektes ist es nun, die von uns begleiteten Geflüchteten mit Unternehmen in Kontakt bringen. 

Wir suchen Unternehmen, die sich vorstellen können unseren Klienten den Arbeitseinstieg zu ermöglichen. Die Optionen dabei können von ersten Praktika bis hin zur Ausbildung oder Festanstellungen reichen.

Die Klienten werden uns durch das Jobcenter der Stadt Münster über eine feste Kontaktperson vermittelt und erfüllen alle bürokratischen Voraussetzungen für eine Anstellung.

Teilweise übernimmt das Jobcenter auch eine Anschubfinanzierung.

Wir unterstützen und begleiten unsere Klienten bei der Firmensuche und während des gesamten Bewerbungsprozesses (Bewerbungsschreiben, Vorbereitung auf Bewerbungsgespräch etc.). Wenn gewünscht sind wir auch im weiteren Verlauf noch Ansprechpartner.

Es besteht ein enger Kontakt zur Handwerkskammer (Mitglied im Team).

Was wir suchen sind Unternehmen, die gemeinsam mit uns Geflüchteten über eine Anstellung eine weitere Perspektive geben wollen.

Stiftung Bürger für Münster
Bogenstraße 11-12
48143 Münster

Tel.: 0251-9876483

http://www.buerger-fuer-muenster.de

Logo Stiftung Bürger für Münster