Kindernothilfe Münster

Das sind wir
Fünfzehn fröhliche Menschen sind aktiv in unserem Arbeitskreis. Jeder bringt dabei seine Kompetenzen ein. Wir möchten die Kindernothilfe nicht nur mit Geld, sondern auch mit unserer Tatkraft unterstützen. Wir können uns gut vorstellen, Events und Aktionen zu organisieren, weil das großen Spaß macht - vor allem, wenn es für einen guten Zweck ist.

Die Gruppe freut sich besonders, mit Siggi Spiegelburg in Münster eine engagierte Schirmherrin gefunden zu haben. Die Besitzerin ihres eigenen Modelabels ist gleichzeitig einer der kreativen Köpfe im Coppenrath-Verlag. Das Unternehmen ist durch seine Bücher und Merchandising-Artikel mit Prinzessin Lillifee und Felix bekannt geworden.

Das sind unsere Ziele
Wir wünschen uns, dass unsere Gruppe von motivierten, engagierten und interessierten Menschen weiter wächst. Wir sind sicher, dass in einer Kultur des positiven Miteinanders viele gute Ideen entstehen, die sich in Münster realisieren lassen.

Das machen wir
Erste Erfolge - ein großer Presseartikel in der Zeitung, die erfolgreiche Umsetzung der Idee „15 Minuten Advent", das Unternehmen „von Ravensberg" spendet 18 Kisten Lebkuchen, erste Verkäufe auf dem münsterschen Weihnachtsmarkt von 2000 Tütchen - motivieren die ganze Gruppe. „Ehrenamt macht einfach Spaß", sagt Sprecherin Jenny Graeßner.